Veranstaltungskalender

Gerne informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über bevorstehende Veranstaltungen und weitere interessante Informationen rund um das Thema Existenzgründung. Für die Eintragung in unseren Verteiler senden Sie eine E-Mail mit "Existenzgründung" und Ihrem Namen an gruenderfoerderung@braunschweig.de.

Februar 2018

27.02.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

März 2018

27.03.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

April 2018

10.04.2018

Kostenlose Existenzgründungsberatung der Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e. V.

Uhrzeit: 13:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 45 Minuten)
Veranstalter: Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e.V. und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: Technologiepark, Rebenring 33, Braunschweig

Bei einer Orientierungsberatung mit den Wirtschaftssenioren Braunschweig und der Existenzgründungsberaterin der Braunschweig Zukunft GmbH können im Einzelgespräch Fragen rund um die Gründungsidee, die nächsten Schritte, die Erstellung eines Businessplanes, Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr geklärt werden.

Für eine Terminvergabe melden Sie sich bitte bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43).

24.04.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Mai 2018

14.05.2018

Dreitägiges Seminar für Existenzgründer

Uhrzeit: 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter: Braunschweig Zukunft GmbH und bc&t business-consulting & training
Preis: 90,00 Euro | Ort: Technologiepark, Rebenring 33, Braunschweig

Beim dreitägigen Seminar (14. - 16. Mai) für Existenzgründer gibt Frau Christel Böwer von bc&t Unternehmensberatung zusammen mit mehreren Experten aus der Praxis einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Existenzgründung.

Eine Anmeldung ist bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43) mit Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) möglich.

Download Programm

29.05.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

August 2018

28.08.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

September 2018

11.09.2018

Kostenlose Existenzgründungsberatung der Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e. V.

Uhrzeit: 13:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 45 Minuten)
Veranstalter: Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e.V. und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: Technologiepark, Rebenring 33, Braunschweig

Bei einer Orientierungsberatung mit den Wirtschaftssenioren Braunschweig und der Existenzgründungsberaterin der Braunschweig Zukunft GmbH können im Einzelgespräch Fragen rund um die Gründungsidee, die nächsten Schritte, die Erstellung eines Businessplanes, Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr geklärt werden.

Für eine Terminvergabe melden Sie sich bitte bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43).

25.09.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

27.09.2018

Gründerforum zum Thema "Risiko Scheinselbstständigkeit - Lösungsansätze für Selbstständige"

Uhrzeit: 18 Uhr
Veranstalter: Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: Rollei Zentrum für Existenzgründer (RZE), Salzdahlumer Straße 196, Braunschweig

Wirklich selbstständig oder doch schein-selbstständig? Vor allem steuerlich und sozialversicherungsrechtlich unterliegen abhängige Beschäftigung und Selbstständigkeit sehr unterschiedlichen Anforderungen. Gerade bei EinzelunternehmerInnen ohne Angestellte ist diese Abgrenzung im Einzelfall schwierig. Johannes Sauter, Rechtsreferent der IHK Braunschweig, wird sich daher im Austausch mit Ihnen vor allem mit den Abgrenzungskriterien, rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen und praktischen Lösungsansätzen beschäftigen.

Eine Anmeldung ist bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43) erforderlich.

Oktober 2018

30.10.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Fachbereich Kultur der Stadt Braunschweig und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

November 2018

21.11.2018

Dreitägiges Seminar für Existenzgründer

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter: Braunschweig Zukunft GmbH und bc&t business-consulting & training
Preis: 90,00 Euro | Ort: Technologiepark, Rebenring 33, Braunschweig

Beim dreitägigen Seminar (21. - 23. November) für Existenzgründer gibt Frau Christel Böwer von bc&t Unternehmensberatung zusammen mit mehreren Experten aus der Praxis einen umfassenden Überblick über die Grundlagen der Existenzgründung.

Eine Anmeldung ist bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43) mit Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) möglich.

27.11.2018

Kostenlose Beratung für Kultur- und Kreativschaffende

Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 20 Minuten)
Veranstalter: Stadt Braunschweig, Fachbereich Kultur und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: einRaum5-7, Handelsweg 5-7, Braunschweig

Am Dienstag laden der städtische Fachbereich Kultur und die Braunschweig Zukunft GmbH zur gemeinsamen Beratung für Kultur- und Kreativschaffende. Interessierte werden von zwei Expertinnen bei der Planung und Umsetzung ihrer Vorhaben beraten. Dabei erfahren sie, wie sie von der finanziellen Unterstützung der Stadt für kulturelle und künstlerische Projekte, für Projekte zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft und für Existenzgründer profitieren können.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Dezember 2018

06.12.2018

Gründerforum zum Thema „Steuerliche Fallstricke, die Existenzgründer vermeiden sollten"

Uhrzeit: 18:00 Uhr
Veranstalter: Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: Rollei Zentrum für Existenzgründer (RZE), Salzdahlumer Straße 196, Braunschweig

Auf dem Weg in die Selbstständigkeit müssen sich Existenzgründer auch mit steuerlichen Themen auseinandersetzen. Damit dies von Anfang an fehlerfrei gelingt, gibt Herr Marc Waßmuth, Betriebswirt und Steuerberater der Marc Waßmuth STEUERBERATERKANZLEI, Tipps und Hinweise zu steuerlichen Fallstricken, die Sie als Existenzgründer vermeiden sollten. Dies umfasst typische und teure Fehler bei der Kassenführung sowie im Grund- und Personalaufzeichnungsbereich. Weitere Themen sind Tipps bei der Einrichtung und Pflege einer digitalen Buchführung sowie bei sämtlichen steuerlichen Aufzeichnungsverpflichtungen.

Eine Anmeldung ist bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43) erforderlich.

11.12.2018

Kostenlose Existenzgründungsberatung der Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e. V.

Uhrzeit: 13:00 - 17:00 Uhr (Einzelberatungstermine je 45 Minuten)
Veranstalter: Wirtschaftssenioren Region Braunschweig e.V. und Braunschweig Zukunft GmbH
Preis: kostenlos | Ort: Technologiepark, Rebenring 33, Braunschweig

Bei der kostenlosen Orientierungsberatung der Wirtschaftssenioren der Region Braun-schweig und der Existenzgründungsberaterin der Braunschweig Zukunft GmbH können im Einzelgespräch Fragen rund um die Gründungsidee, die nötigen Schritte, die Erstellung eines Businessplanes, Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr geklärt werden.

Für eine Terminvergabe melden Sie sich bitte bei Frau Anke Schimmel (E-Mail: anke.schimmel@braunschweig.de | Tel.: +49 (0)5 31 4 70 34 43).